[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Germersheim-Sondernheim.

SPD Germersheim immer bürgernah :

Liebe Bürgerinnen und Bürger, wir begrüßen Sie sehr herzlich auf unserer Internetseite.

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und informieren Sie sich über die Germersheimer SPD. Hier finden Sie alle Informationen zu unseren politischen Positionen, zu aktuellen Veranstaltungen und zu unserer Arbeit vor Ort. Weiterhin erhalten Sie hier Informationen und die Kontaktadressen unserer Funktionsträger im Vorstand und der Fraktion. Wir sind offen für Ihre Anliegen, Fragen und Ideen. Deshalb: Teilen Sie uns auch im Internet Ihre Meinung mit, fragen Sie uns oder sagen Sie einfach mal "Hallo". Danke für Ihr Interesse!

Ihre SPD Germersheim-Sondernheim

 
Einladung zum Stammtisch

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wir würden uns sehr freuen, Sie auf unserem Stammtisch begrüßen zu können! Es wird ein "offener" Stammtisch sein, d.h. ohne vorgegebenes Thema. So können wir uns in ungezwungener Runde miteinander austauschen. Unsere Landratskandidatin Nicole Zor hat ihre Teilnahme zugesagt. Dies bietet natürlich eine gute Gelegenheit, mit ihr ins Gespräch zu kommen.
 
 

Veröffentlicht am 13.03.2017

Am 02. April findet in Germersheim wieder ein verkaufsoffener Sonntag statt. Dies nimmt die SPD Germersheim & Sondernheim zum Anlass, einen kleinen Flohmarkt abzuhalten. Sie finden unseren Stand am Blauen Engel auf dem Königsplatz.

Veröffentlicht am 21.03.2017

Für die Sitzung des Ausschusses für öffentliche Ordnung und Verkehr am 15.03.2017:

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die Geschwister-Scholl-Straße hat durch die Bebauung mit großen Mehrfamilien-häusern auf der einen und Reihenhäusern auf der anderen Straßenseite einen sehr hohen PKW-Stellplatzbedarf, der sich in den letzten Jahren weiter verschärft hat.

Dieser erhöhte Bedarf an PKW-Stellplätzen hat dazu geführt, dass die ausgewiesenen PKW-Stellplätze vor den Mehrfamilienhäusern ausnahmslos voll belegt sind und auch die gegenüberliegende Straßenseite zugeparkt wird.

 

Veröffentlicht am 13.03.2017

Parksituation im Bereich der Geschwister-Scholl-Straße sowie der Ludwig-Erhard-Straße

Die Geschwister-Scholl-Straße hat durch die Bebauung mit Mehrfamilienhäusern auf der einen und Reihenhäusern auf der anderen Straßenseite einen sehr hohen Parkplatzbedarf, der sich in den letzten Jahren weiter verschärft hat.

Veröffentlicht am 13.03.2017

Am vergangenen Samstag waren viele ehrenamtlichen Helfer für die Aktion saubere Umwelt im Einsatz. Auch die Germersheimer SPD war mit elf Helfern zum Aufräumen unterwegs:

Im Industriegebiet entlang der Hafenstraße von der Einmündung Alba Rohstoffe bis zur Einmündung Stelcon.

Veröffentlicht am 07.03.2017

Reinhard Werner

Am Dienstag trafen sie sich an den Stehtischen unter den Schirmen am Wochenmarkt, Junggebliebene und Senioren, MitarbeiterInnen aus der Stadtverwaltung und Neugierige zum Plaudern und um sich über den Zustand und die Zukunft der Stadt auszutauschen und dabei einen Cappuccino oder einen Espresso zu trinken. Der Platz rund um das Espresso-Mobil war stets gut besucht und war ohne Zweifel eine Bereicherung für den Markt.

Seit mehreren Wochen nun fehlt dieser beliebte Treffpunkt, und der Markt hat eine lieb gewonnene Attraktion verloren.

Veröffentlicht am 14.02.2017

Nicole Zor mit Elke Bolz (Ortsvereinsvorsitzende) und Thomas Hitschler (MdB)

Die Mitgliederversammlung des Ortsvereins letzte Woche stand ganz im Zeichen der anstehenden Wahlen. Zum einen stellte sich die designierte Landratskandidatin der SPD, Nicole Zor, den Germersheimer Mitgliedern vor:

 

Veröffentlicht am 18.01.2017

Die Germersheimer SPD kann gleich einen Doppelerfolg verbuchen:
Simon Bolz und Sabine Schley wurden auf dem Parteitag des Unterbezirks Südpfalz am vergangenen Freitag in Annweiler von den Delegierten in den Vorstand des Unterbezirks gewählt. Damit ist seit nunmehr acht Jahren der hiesige SPD-Ortsverein wieder im Vorstand der SPD Südpfalz vertreten.

 

Veröffentlicht am 11.12.2016

Auf Eilantrag der Stadt beim Verwaltungsgericht Neustadt Anfang Oktober entschied dieses am 07.November, dass vorerst keine Bauarbeiten ausgeführt werden dürfen. Das Gericht stellte fest, dass die Baugenehmigung gravierende Mängel aufweise. So sei etwa nicht sichergestellt, dass die Moschee mit der Wohnnutzung in dem Wohngebiet vereinbar sei - dafür spreche schon die Größe der genehmigten Fläche. Ein verbindliches Nutzungskonzept fehle. Auch die Anzahl der Parkplätze sei nicht angemessen. Das Gericht sieht durch die unzureichenden Regelungen die Gefahr von Störungen für die Anwohner, etwa durch Gebetszeiten in den frühen Morgenstunden.

Veröffentlicht am 11.11.2016

In dem von den Fraktionen der CDU, FWG, FDP und Republikanern eingebrachten Antrag wird DITIB Germersheim aufgefordert, den geplanten Neubau seiner Moschee zu verschieben. Als Grund werden Bedenken und Ängste in der Bevölkerung genannt, die mit der Organisationsstruktur von DITIB sowie den aktuellen Entwicklungen in der Türkei in Verbindung stehen.

Die SPD Germersheim legt im Folgenden dar, warum sie diesen Antrag nicht unterstützt:

Veröffentlicht am 09.09.2016

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.